Elektrischer 2500W Gartenhäcksler Schredder

Mit einem Gartenhäcksler, mit optimalem Zerkleinerungswerk lassen sich grobe Gartenabfälle innerhalb kurzer Zeit für die Entsorgung, Kompostierung oder für eine Hackschnitzelheizung zerkleinern.

Elektrischer Leisehäcksler 2500W TestDer Hersteller bewirbt dieses Gerät als besonders leisen Häcksler für alle Gelegenheiten. Doch kann der Häcksler auch im Praxiseinsatz überzeugen…

Aufbau und Verarbeitung

Für den günstigen Preis ist der Gartenhäcksler sehr robust. Die einzelnen Teile sind alle sehr stabil und passen exakt zusammen. Dank der recht ausführlichen Anleitung geht der Aufbau relativ schnell von der Hand. Das Material ist vollzählig und die benötigten Werkzeuge werden ebenfalls direkt mitgeliefert.

Mit etwa 14 kg ist der Häcksler trotz seiner Robustheit relativ leicht und lässt sich gut bewegen. Der Häcksler ist von der Größe sehr kompakt und lässt sich so platzsparend verstauen. Die Räder sind stabil und machen nicht den Eindruck, dass sie bereits nach kurzer Zeit abfallen.

Die technischen Details:

  • Schneidekapazität bis zu 40 mm
  • 50 Liter Auffangbox
  • Leistung: 2500 Watt
  • Leerlaufdrehzahl: 4050 U/min
  • Trichter abnehmbar für leichte Befüllung

Bedienung & Leistung des Gartenhäckslers

Der Häcksler zieht das Häckselgut sehr gut ein und verkleinert alles absolut zuverlässig. Auch dickere Äste bis zu 4 cm machen dem Häcksler keinerlei Probleme. Die Auffangwanne ist sehr robust und bietet ausreichend Platz, sodass sie nicht laufend geleert werden muss.

Der Trichter lässt sich hier komplett öffnen, was das Befüllen des Häckslers erleichtert. Sehr praktisch ist dabei auch der beiliegende Stopfer. Die Messer des Häckslers sind sehr scharf und schneiden die Äste glatt durch, statt diese zu quetschen.

Allerdings können wir die Bezeichnung Leisehäcksler in der Produktbezeichnung nicht bestätigen. Der Häcksler hat einen durchaus beachtlichen Geräuschpegel. Angesichts der guten Häckselleistung lässt sich dies jedoch durchaus verschmerzen.

Das Gerät verfügt über einen Überspannungsschutz, der auch einwandfrei funktioniert. Bei Überlastung schaltet der Häcksler innerhalb weniger Sekunden ab. Ein Sicherheitsschalter verhindert das unbeabsichtigte Einschalten nach einem Stromausfall.

Wir haben das Gerät über mehrere Stunden im Dauereinsatz getestet. Dabei kam es gelegentlich zu Verstopfungen des Auswurfs. Wir haben daraufhin die Querachse im unteren Auswurffenster entfernt. Anschließend lief der Häcksler ohne Probleme.

Ein kleines Manko stellt die Schraube am Handdrehknopf dar. Mit dieser lässt sich die Abdeckung öffnen, um den Häcksler zu reinigen. Das komplette Aufdrehen der Schraube gestaltet sich etwas mühsam.

Fazit zum Testbericht

Der Gartenhäcksler mit 2500W entwickelt sich schnell zu einem nützlichen Gartenhelfer. Wer einen größeren Garten besitzt, wird diesen schon nach kurzer Zeit nicht mehr missen möchten.

An der Leistung des Häckslers gibt es nicht viel auszusetzen und alle Arbeiten werden zuverlässig erledigt.  Aufgrund der hohen Funktionalität ist der Häcksler wirklich zu empfehlen.

> HIER zum Angebot…

Käufermeinungen:

“Sicherlich ein Gerät des unteren Preissegments, für moderate Gartenarbeiten jedoch allemal ausreichend.”

“Unser kleines Wäldchen mit 500 qm ist jetzt in pickobello sauber, mit dem Häcksler sind wir daher zufrieden.”

“Schnäppchen machen kann man auch bei Gartenhäckslern, dieses Modell hat die Erwartungen voll erfüllt.”

> Häcksler hier bestellen…

Vergleichbarer Gartenhäcksler:

> Atika LHF 2800 Häcksler (Bestseller)…

> Premium Modell: Unsere Top-Empfehlung (Benziner)…

> zurück zu den Testsiegern…

> weitere Gartengeräte auf einen Blick…

Ideen & Anregungen