Husqvarna Motorsäge 435 Testbericht

Husqvarna Motorsäge 435 Testbericht

Die Husqvarna Motorsäge Kettensäge Benzin 435 ist ein Gerät für Hobbygärtner und Heimwerker, die eine leistungsstarke Motorsäge suchen und dabei nicht allzu tief in die Tasche greifen wollen. Doch wie leistungsstark ist das Gerät wirklich?

Wir haben die Motorsäge einmal auf Herz und Nieren geprüft…

Einmal ausgepackt macht die Motorsäge für einen Premiumhersteller dieser Preisklasse einen überraschend stabilen Eindruck…

Positiv fällt auch die detaillierte Bedienungsanleitung auf, mit welcher der Zusammenbau auch für weniger erfahrene Personen einfach zu bewerkstelligen ist.

Die Kette lässt sich relativ einfach aufziehen und auch der Griff ist schnell angeschraubt. Ein kleines Manko gibt es, was die Angabe zum Benzingemisch betrifft. In der Anleitung steht an einer Stelle 1:25 und an einer anderen 1:40.

Auf Nachfrage beim Hersteller gab es dann die Auskunft, dass die Mischung 1:25 verwendet werden sollte.

Die wichtigsten Produktmerkmale:

  • 2-Takt Benzinmotor Hubraum 40,9 ccm³, 2,2 PS
  • 1,6 kW bei 11.000 U/min Leerlaufdrehzahl 2800U/min
  • Schalldruck/- leistung: 90 dB (Lpa) / 113 dB (Lwa)
  • verschleißarme Chromkette mit 0,375″-Teilung und Qualitätsschwert
  • Seilzug Leichtstart Schnittlänge 55cm

Ausstattung / Bedienung der Husqvarna 435

Die Berlan Benzin-Motor Kettensäge 435 liegt gut in der Hand und ist angenehm leicht. Beim ersten Starten springt die Säge spätestens nach dem vierten Mal anreißen an. Der Warmstatt klappt dann immer im ersten oder zweiten Versuch.

Für eine Motorsäge zu einem so günstigen Preis kann man die Sägeleistung wirklich nur loben. Der 2,2 PS starke Motor bietet genug Power, damit Sie auch dickere Baumstämme problemlos zerlegen können.

Husqvarna 435 benzinMit Stämmen bis zu einem Durchmesser von 40 cm hat die Motorsäge von Husqvarna keinerlei Probleme…

Ohne viel Druck gleitet die Kette gut durch die Stämme und aufgrund des geringen Gewichts hält sich auch die körperliche Belastung bei der Arbeit in Grenzen.

Von Vorteil ist die großzügige Länge des Schwertes, wodurch gerade das Arbeiten mit dicken Stämmen sehr erleichtert wird.

Qualität & Verarbeitung der Motorsäge

Die Motorsäge macht einen sehr stabilen Eindruck und auch an der Qualität der Kette gibt es nichts auszusetzen.

Auch bei einem längeren Einsatz macht die Säge nicht schlapp und die Kette ist auch nach einem längeren Arbeitssatz noch schön scharf.

Abzüge müssen wir jedoch verteilen, was die Qualität der mitgelieferten Schwertscheide betrifft. Bereits nach mehrmaligem Schieben über die Kette zeigen sich hier erste Löcher. Da dies jedoch eher “Jammern auf hohem Niveau” ist, lässt sich dieser Punkt durchaus verschmerzen. Zur Not einfach eine Ersatzscheide nachkaufen.

Unser Fazit zum Test

Die Firma Husqvarna bietet mit ihrer Motorsäge ein Gerät mit einem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis entspricht. Die Schnittleistung ist für ein Gerät mit semiprofessioneller Ausrichtung wirklich beachtlich.

Die Motorsäge ist schön handlich und ergonomisch ausgereift, sodass Sie gut und schnell damit arbeiten können.

Minimale Abstriche, wie die minderwertige Qualität der Schwertscheide fallen angesichts des günstigen Gesamtpaketes wirklich nicht zu sehr ins Gewicht. Für den Normalgebrauch in Haus und Garten ist die Motorsäge somit wirklich absolut empfehlenswert und einer unserer Favoriten.

> HIER günstig online kaufen…

Was Käufer sagen:

” ich finde die Husqvarna Motorsäge ist ein tolles Schnäppchen. Preiswerter und besser in der Leistung wird man solch ein hochwertiges Gerät wohl kaum bekommen.”

“Als Frau gefällt mir besonders das relativ geringe Gewicht, wobei man keineswegs Abstriche bei der Leistung machen muss – klare Kaufempfehlung für alle die Qualität wollen.

“Schön, dass Husqvarna diesmal eine wirklich gute Kette draufgelegt hat, diese ist über jeden Zweifel erhaben und schneidet das Holz wie Butter.”

> Hier zum Angebot…

Weitere Benzin Kettensägen